DR. NIENHAUS - Dr. med. Peter Nienhaus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




Persönliche Anmerkung zum Namenszusatz:
Wer ist eigentlich "Wiedenbrück"?
1959 geboren in Köln am Rhein, aufgewachsen am linken Niederrhein. Nach der Schule zunächst Arbeit in der Krankenpflege, Medizinstudium in Hannover, Heidelberg und Mannheim. Ab 1993 Weiterbildung in den Fächern Frauenheilkunde, Pathologie und Innere Medizin. Ab 2001 regelmäßig im ärztlichen Bereitschaftsdienst tätig. 2003 Facharztprüfung Innere Medizin. Seit 2004 als Hausarzt in Minfeld. 2011 Facharztprüfung Allgemeinmedizin. Zusätzliche Qualifikationen: Fachkunde Rettungsdienst und Psychosomatische Grundversorgung.
Der Familienname Nienhaus genannt Wiedenbrück beruht auf altem west- fälischen Namensrecht (ursprünglich ist ein Teil der Familie aus Wiedenbrück gekommen, aber es gibt dazu keine Belege mehr).



... alles wird gut!
So lautet der Leitsatz von

Dr. med. Peter Nienhaus
Internist und Hausarzt

Facharzt für Innere Medizin (2003)
Facharzt für Allgemeinmedizin (2011)
Psychosomatische Grundversorgung
Rettungsmedizin




Patientenmeinung:
Die Praxis Nienhaus besteht aus einem unheimlich netten und kompetenten Team. Herr Dr. Nienhaus nimmt sich für jeden Zeit, die der Patient braucht, egal ob Kassen- oder Privatpatient. Natürlich entstehen dadurch, insbesondere zum Abend hin, doch hin und wieder längere Wartezeiten, die aber jeder gerne hin nimmt, weil die Beratung einfach ver- ständlich und umfangreich ist. Als Patient verlässt man die Praxis mit einem guten Gefühl und ist umfassend aufgeklärt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü